Freitag, 1. Oktober 2010

Die Woche

Diese Woche war trotz (oder wegen?) des Urlaubs ganz viel los. 

Nele ...
-fährt inzwischen Auto ohne zu spucken
-an der 2m-Leine zieht sie nur noch teilweise
-mit den Katzen läuft es prima (leben und leben lassen ;))
-sie hat sich draussen schon mehrmals in ekligen Sachen gewälzt
-sie hat schon Bakanntschaft mit "Oma & Opa" gemacht, die sie ab und zu hüten werden
-wir waren mit anderen Hunden Gassi
-sie war kurz im Büro 
- ... und leider auch beim Tierarzt. Wegen einer dicken Blasenentzüdung, die auch mit Blasentee und homöpath. Mitteln einfach nicht abklingt, bekommt sie jetzt Antibiotika. 

Wir haben ein bisschen Handtouch, Sitz, und Ballstubsen geübt, das kann sie alles schon prima. Nele ist munter drauf, jederzeit empfänglich für Streicheleinheiten und Kausachen. 

Grosse Baustellen sind nach wie vor Hundebegegnungen (sie zieht zu fast jedem Hund), Aufmerksamkeitstraining im Freien und das Abrufen. Wir arbeiten daran...




Kommentare:

Judith hat gesagt…

Hi Jessi,

...also für die paar Tage hat Nele riiiieeesen Fortschritte gemacht!! Mh, beim "mitfreudeinekligensachenwälzen" habe ich die Befürchtung, dass das nicht besser wird (habe auch so eine Lady hier zuhause). Rückruf konditionieren :-))? Alles andere...wird prima!!

LG und viele Streicheleinheiten für die Süße
Judith

beagleblog hat gesagt…

Danke dir Judith für deine Worte :)