Samstag, 23. Oktober 2010

Erstes Training

Heute war Nele zum allerersten mal in der Hundeschule. Wir haben Siw & Max Heiniger besucht und durften nach einer persönlichen Einführung bei einem speziellen Training mitmachen.

Während Siw mir die Theorie erläuterte, durfte Nele den ganzen Hundeplatz nach Lust und Laune abschnüffeln. Später kam Pepper, Siws Pudelrüde dazu. Es war schön zu sehen wie Nele sich in sicherer Umgebung und mit einem temperamentvollen aber nicht groben Hund verhielt. Für diese Gelegenheit ein grosses Dankeschön an Siw und Pepper :)

Danach ging es zum Aussengelände, wo Autos und andere Ablenkungen rumstanden. Es wurde ruhig und mit genügend Abstand zu einander gearbeitet. Das langfristige Ziel ist dass für Nele Hundebegegnungen nicht mehr so stressig sind, dass sie irgendwann mal trotz Leine entspannt an anderen Hunden vorbei gehen kann. Die ersten Schritte dazu hat Nele heute super gemeistert. Ich bin zuversichtlich dass die negativen Leinenbegegnungen in den ersten Wochen nicht dazu führen, dass Nele bei Hundebegegnungen dauerhaft Stress zeigt.

Wir haben heute viel dazu gelernt und freuen uns auf das nächste Training bei Siw & Max Heiniger :)

Keine Kommentare: